Lotus Elise Cup 250

Der neue Lotus Elise Cup 250 liegt an der Spitze der kürzlich überarbeiteten Elise-Serie. Das neue Modell mit Kompressor, seinem geringem Gewicht und dem umfassenden Motorsport-Know-how von Lotus bietet 243 PS in ein Chassis, das den Maßstab für reaktionsschnelles Handling und haptisches Feedback setzt. Als jüngstes Auto, das die Cup-Behandlung erhalten hat, schließt der neue Lotus Elise Cup 250 die Lücke zwischen Straße und Rennstrecke und bietet Racecar-Fähigkeiten in einem Paket, das täglich verwendet werden kann.

Der neue Elise Cup 250 festigt seinen Ruf als reinrassiges Fahrerauto und setzt dank seiner Kombination aus effizientem Engineering, Agilität, Grip und Geschwindigkeit den Standard für zweisitzige Sportwagen. Aus der gleichen Abteilung wie der vor kurzem veröffentlichte Exige Cup 430 gefertigt, ist er jeden Zentimeter ein Raupenfahrzeug – aber mit straffen Manieren.

Der Elise Cup 250 profitiert von den jüngsten Gewichtseinsparungen. Das Trockengewicht wurde auf nur 884 kg (oder 860 kg bei allen leichten Optionen) reduziert. Die Verwendung von fortschrittlichen leichten Materialien wie Kohlefaser, Titan und Aluminium hat dazu beigetragen, mehr Kilogramm aus wichtigen Bereichen zu reduzieren, was in 3,9 Sekunden zu einer Geschwindigkeit von 0 auf 100 Km/h führte und ein Leistungsgewicht von 283 PS pro Tonne.

Der Lotus Elise Cup 250 umfasst standardmäßig einen Lithium-Ionen-Akku, handgefertigte Carbon-Rennsitze von Lotus, ultraleichte geschmiedete Leichtmetallfelgen für den Motorsport und eine Heckscheibe aus Polycarbonat, die in Kombination mit optionalen, gewichtssparenden Komponenten einen Benchmark liefern Leistungsgewicht von 283 PS pro Tonne.

Der Elise Cup 250 trägt auch die neue visuelle Identität, die erstmals bei den neuen Elise Sport- und Sprint-Modellen eingeführt wurde. Zu den Änderungen an der Karosserie gehören eine neu gestaltete, leichte Front-Clam mit breiteren Kühleröffnungen und Gittergitter sowie ein neues Design der Heckpartie mit zwei Lichtgruppen anstelle von vier, wodurch das Design optisch aufgewertet wird.

Downloads

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm wie z.B. Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.

Leistungsangaben

Max. Leistung:

  • 181 kW (246 PS) bei 7200 U/min

Max. Drehmoment:

  • 250 Nm bei 3500 – 5500 U/min

0-100 km/h:

  • 4,3 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit:

  • 248 km/h

Kraftstoffverbrauch WLPT:

  • Niedrig: 11,7 Liter/100 km
  • Mittel: 7,5 Liter/100 km
  • Hoch: 6,9 Liter/100km
  • Besonders hoch: 7,5 Liter/100km
  • Kombiniert: 7,8 Liter/100km

CO2 Emissionen, kombiniert:

  • 177 g/km

Niedrigstes mögliches Trockengewicht:

  • 860 kg

Trockengewicht:

  • 884 kg

Leergewicht:

  • 917 kg

Alle technischen Daten beziehen sich auf Werksangaben – Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Serienausstattung

Motor & Getriebe

  • 1,8-Liter DOHC 4-Zylinder-Aluminium-Motor
  • Duale VV T-i-Technologie
  • 16-Ventile
  • Quer montierter Mittelmotor
  • Hinterradantrieb
  • Aluminium-Mittelkonsole mit offener Schaltkulisse
  • 6-Gang-Sportgetriebe, manuell
  • Elektronische Differenzialsperre (EDL)

Chassis & Karosserie

  • Monocoque Aluminium-Verbundkonstruktion
  • T45 Motorsport Überrollbügel
  • Einzelradaufhängung mit geschmiedeten Aluminium Doppelquerlenkern und Stabilisator vorne
  • Bilstein Hochleistungsgasdruckdämpfer vorne und hinten
  • Eibach Schraubenfedern vorne und hinten
  • AP Racing Doppel-Kolben-Bremssättel vorne und Einkolben-Bremssättel hinten
  • ABS-system
  • Wählbare Fahrmodi
  • Reifendrucküberwachungssystem
  • Leichte Lithium-Ionen-Batterie

Spezifikationen außen

  • Aerodynamisch optimierter Heckspoiler und Diffusor
  • Front-Splitter und Schweller Service-Deckel, Halter der Außenspiegel, Spiegelkappen, Verkleidung des Überrollbügels und Heckpanel zwischen den Rücklichtern in mattschwarz
  • Ultraleichte geschmiedete Leichtmetallfelgen in Schwarz (vorne 16 Zoll, hinten 17 Zoll)
  • Bereifung vorne: Yokohama Advan A048 LTS, 195/50ZR16
  • Bereifung hinten: Yokohama Advan A048 LTS, 225/45ZR17
  • 2-teilige gelochte und innenbelüftete Bremsscheiben, 288 mm Durchmesser, vorn und hinten
  • Heckscheibe in Polycarbonat
  • Schwarzes Softtop
  • Transparente
  • Steinschlagschutzfolie am Schweller

Spezifikationen innen

  • Alcantara® in schwarz mit roten oder gelben Kontrastnähten
  • Carbon Sportsitze
  • Lenkrad in schwarz Leder
  • Schwellerverkleidung mit schwarzem Leder
  • Freiliegende Aluminium-Schaltkulisse
  • Schalthebel und Handbremse aus poliertem Aluminium
  • Start-Knopf
  • Fahrer- und Beifahrerairbags
  • Reifenreparatur-Set

Optionen

Innenausstattung

  • Leder Paket – Schwarzes Leder mit Roten oder Gelben Kontrastnähten
  • Tartan Paket – Gelbes oder Rotes Tartan (Schottenmuster) mit Roten oder Gelben Kontrastnähten
  • Alcantara® Schwellerverkleidung
  • Alcantara® Lenkrad
  • Rahmen der 4-Punkt Öffnungen im Sitz, der Mittelkonsole, der Lüftungs-Bedieneinheit und des Fensterheberschalters in rot, gelb, silber, orange, schwarz oder weiß lackiert
  • Teppiche
  • Fußmatten

Außenausstattung

  • Mattschwarzes Hardtop
  • Rote Bremssättel
  • Ultra leichte geschmiedete Aluminiumfelgen (16” vorne, 17” hinten)

Leichtbauteile

  • Carbon Aerodynamik Paket (Front Splitter, Heckflügel, Diffuser, Seitenschweller)
  • Carbon Hardtop
  • Carbon Servicepanel vorne
  • Motorabdeckung aus Carbon
  • Carbon Verkleidung des Überrollbügels
  • Carbon Schweller-Verkleidung
  • Titan Abgasanlage
  • Zweiteilige Bremsscheiben
  • Wegfall Airbag
  • 4-Punkt-Gurte inklusive Befestigung (nur in Verbindung mit Wegfall Airbag)
  • Feuerlöscher und Batterieisolierung
  • Abschlepp-Ringe vorne und hinten

Weitere Optionen

  • Klimaanlage
  • Stereo-Radio mit Bluetooth und zwei Front-Lautsprecher
  • Zusätzliche Geräuschdämmung
  • Tempomat
  • Batterie
  • Signatur-Lackierung
  • Metallic-Lackierung

Bildergalerie

Stand: 05.02.2019 (DT)

Back to top